Dahabya oder Sandal – eine Beschreibung

Eine Nilkreuzfahrt mit einer Dahabya oder Sandal ist eine exklusive Variante zu Ägyptenreisen mit herkömmlichen Nilkreuzfahrtschiffen. Die über 200 Nilschiffe werden nur durch Motoren angetrieben. Dahabyas waren traditionelle ägyptische Boote. Vor einem Jahrhundert gehörten sie der Elite des Tourismus, um den Nil und die Tempel zu besuchen. Später wurden diese Schiffe durch Dampfschiffe ersetzt. Ruhig gleiten diese hölzernen Schiffe über den Nil und vermitteln den Eindruck einer längst vergangenen Zeit. Buchen Sie kein Hotel, sondern verbringen Sie einen entspannten Urlaub auf dem Nil und lassen Sie sich auf den Wellen treiben.

Wir und die Besatzung von einer Dahabya oder Sandal sind alle dem gerechten und ökologischen Tourismus gewidmet. Gerne organisieren wir für Sie Reisen von Esna bis Assuan oder auch in umgekehrter Reihenfolge. Während der Reise werden Sie zwischen Navigation und Landgängen abwechseln. Wir segeln vorbei an Bananen,- und Dattel - Plantagen, Obstgärten mit Mango-, Zitronen,- und Orangenbäumen, Feldern mit Karkadee und Sesam... ein echtes Stück des Paradieses.

Die Dahabya ist mit einem Deck in der Vorderseite, einem Oberdeck und nur mit 4-12 Doppelzimmern ausgerüstet, um mehr Bequemlichkeit zur Verfügung zu stellen. Jedes Zimmer wird sorgfältig geschmückt und besitzt Fenster, ein Badezimmer und private Toilette. Die zwei Zimmer, die am Ende gelegen sind, haben einen Balkon direkt über dem Nil. Zur Dahabiya gehören ein Schleppdampfer im Falle des Windmangels und ein elektrischer Generator für die Stromversorgung. An Bord ist das Boot ähnlich eines Hotels ausgestattet, sorgt somit für eine wunderbare Atmosphäre, die dazu beiträgt Ihre Entspannung zu fördern. Das Oberdeck wurde mit bequemen Couchs, Liegestühlen und einem Tisch ausgerüstet. Die Crew ist stets um Ihr Wohl besorgt. Es wird täglich frisch gekocht.

dahabya sandal steib-pur-reisen
dahabya sandal steib-pur-reisen

Reiseverlauf

1. Tag: Luxor

Ankunft im Land der Pharaonen. Bereits im Flughafengebäude, noch vor der Zollkontrolle, wird Sie ein Kollege erwarten, der bereits das Visum für Sie in der Hand hält. Sehr gerne ist er Ihnen bei allen weiteren Aktivitäten in und am Flughafen behilflich.

Transfer zu Ihrem aussgewählten Hotel, check - in.

  • Übernachtung im Hotel in Luxor.

2. Tag: Luxor - Esna (Dahabya zwischen Esna und Assuan)

Nach dem Frühstück, Check-out vom Hotel. Wir starten am zweiten Tag in Luxor, mit den Tempelanlagen von Luxor, Karnak,- und Luxor Tempel. Transfer zur Schiffsanlegestelle in Esna. Ihre Crew wird Sie an Bord begrüßen und Ihr Gepäck in Ihre Kabinen bringen. Nachmittags bereisen Sie die Westseite des Nils, Tal der Könige, Hatschepsut Tempel und die Memnon Kolosse stehen auf dem Programm.

Wir werden dann die Segel setzen, los geht Ihre wunderbare und entspannte Reise nach Assuan. Lassen sich von den Gegebenheiten entlang des Nils verzaubern und genießen Sie das Gefühl der Zeitlosigkeit.

  • Übernachtung an Bord, in der Nähe von El Hegz Insel.
  • Frühstück, Mittagesen, Abendessen.

3. Tag: Esna - Edfu

Vom Geräusch des Nils werden Sie geweckt, sanft segeln Sie auf dem Weg nach Edfu, genießen Sie Ihr Frühstück. Mit der Pferdekutsche besuchen den Edfu-Tempel, einer der größten und am besten erhaltenen der ägyptischen Denkmäler. Zwei schöne Granitstatuen des Falcon Gott Horus flankieren den Eingang. Nach dem Besuch des Tempels, erkunden Sie den Basar. Es ist ein umfangreicher Basar, feilschen Sie mit, um Souvenirs, Gewürze und Parfüm. Setzen wir die die Segel zu unserer privaten Insel "El Fouza". Am Randes des Nils werden wir Ihnen das Abendessen servieren, im Hintergrund die romantische Tempelbeleuchtung.

  • Übernachtung an Bord.
  • Frühstück, Mittagesen, Abendessen.

4. Tag: Esna – Sisela

Setzen wir die erholsame Reise fort, erkunden Sie den Tempel des Gebel el Silsila, eine andere unserer weniger frequentierten Destinationen. Sie werden vom Speos von Hormheb erstaunt sein. Wenn möglich wird das Abendessen auf dem Gelände des beleuchteten Tempels serviert oder auf dem Oberdeck des Bootes, ein Genuss in dieser stillen, wunderbaren und romantischen Atmosphäre.

  • Übernachtung an Bord.
  • Frühstück, Mittagesen, Abendessen.

5. Tag: Silslea – Kom Ombo

Frühstück, während wir nach Kom Ombo segeln. Lauschen Sie den Klängen der Wasserbüffel, wie sie im seichten Wasser neben den Ufern des Nils waten, erkunden Sie die verschiedene Vogelwelt des Flusses. Wir erreichen den griechisch-römischen Doppeltempel in Kom Ombo. Das Tempelgebäude ist völlig symmetrisch, mit zwei Eingängen, zwei Hallen, die dem Falcon Gott Haroeris (Horus der Ältere) und dem Krokodilgott Sobek gewidmet wurden. Das Mittagessen wird serviert, während wir zu einer kleinen Insel fahren, dort gehen für den Abend vor Anker. Genießen Sie das Abendessen in dieser stimmungsvollen Lage.

  • Übernachtung an Bord.
  • Frühstück, Mittagesen, Abendessen.

6. Tag: Kom Ombo – Assuan

Genießen Sie das Privileg und den Luxus vergangener Zeiten, während wir nach Assuan segeln. Assuan das Tor zu Nubien und dem Sudan. Highlights, wie der Tempel von Philae, der Souk und der High - Damm stehen auf dem weiteren Programm.

  • Übernachtung an Bord.
  • Frühstück, Mittagesen, Abendessen.

7. Tag: Assuan - Abu Simbel

Check-Out vom Schiff. Ausflug nach Abu Simbel, Besichtigung des bedeutendsten Felsentempels in Ägypten.

Die zwei geheimnisvollen Felsentempel von Abu Simbel gehören zu den bedeutendsten Bauten aus der Zeit der Pharaonen. Felstempel gibt es viele in Ägypten. Doch nirgendwo sind sie so groß und gewaltig wie in Abu Simbel. Schon von weitem erkennt man die thronenden Riesenstatuen des Pharao Ramses, der vor mehr als dreitausend Jahren die Tempel aus dem Fels schlagen ließ.

Rückreise nach Assuan. Transfer zum Flughafen Assuan oder Übernachtung in Assuan, je nach Wunsch und Weitereise.

  • Frühstück

Hinweise zur Reise

Diese Reise kann mit einem Aufenthalt in Kairo oder mit unterschiedlichen Bausteinen kombiniert werden. Sehr gerne passen wir das Programm Ihren Wünschen und Vorgaben an. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit.

Auf Wunsch (optional) organisieren wir für Sie einen Beuch der Felsengräber von el - Kab.

El-Kab ist ein kleines Dorf in Oberägypten, in dessen Nähe sich die Reste der antiken Stadt Necheb befinden. El-Kab liegt 15 km nördlich von Edfu und 65 km südlich von Luxor bei der Mündung des Wadi Hilal.

Necheb ist eine der ältesten Städte Ägyptens. Hier befand sich das Heiligtum der Nechbet, die eine der beiden Kronengöttinen der ägyptischen Könige war. Die Stadt hatte daher von Anfang an eine enge Beziehung zum ägyptischen Königtum und im dortigen Nechbettempel ist in fast allen Epochen pharaonischer Geschichte gebaut worden. Die Ruinen des Haupttempels sind heute stark zerstört, während vor allem die Stadtmauer noch sehr gut erhalten ist. Weitere noch stehende Ruinen sind einige Felsengräber in der angrenzenden Wüste und einige kleinere Tempel im Umfeld der Stadt. Die Stadt stand in enger Beziehung zu Hierakonpolis auf der anderen Seite des Nils und bildete mit dieser eine Art Doppelstadt.

Reiseversicherungen können auf Wunsch über uns abgeschlossen werden. Wir arbeiten hier mit der Hanse Merkur Versicherung zusammen.

Es würde uns freuen, wenn wir Sie in Ägypten begrüßen und betreuen dürften.

Leistungen

  • 1 Übernachtung in Luxor, im Steigenberger Luxor Hotel, oder ähnlich, mit Frühstück
  • 5 Übernachtungen auf einer luxuriösen Dahabya, mit Vollpension
  • Transfers mit klimatisierten Fahrzeugen
  • Mahlzeiten, wie im Programm erwähnt
  • Mineralwasser während der Touren
  • deutschsprachiger Reiseleiter
  • Ausflugsprogramm
  • Alle erforderlichen Genehmigungen
  • Eintrittspreise
  • Visa für Ägypten
  • Reisesicherungsschein, mit Formblatt, zur Kundengeldabsicherung
  • Reiseführer (Buch) für Ägypten
  • Steuern und Gebühren
  • Alle in Deutschland vorgegebenen Versicherungen

Freie Zugabe

  • Prepaid Handy mit Guthaben zur Leihgabe und Nutzung mit kleinem Router

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben
  • Flüge
  • Alkoholische Getränke, Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung, wie Auslandskrankenversicherung, Reiserücktritts,-Reiseabbruchversicherung
  • Auf dem Schiff wird ein Betrag, in der Höhe von € 8.-, pro Person und Tag, als Trinkgeld für die gesamte Besatzung erhoben

Reisepreis

Der Reisepreis richtet sich nach der Saison, bei einer Teilnahme von 2 Personen, mit Unterbringung in Doppelkabine, mit den oben gelisteten Leistungen, ab € 1460,- pro Person.

Der Preis richtet sich auch nach Ihrer individuellen Zusammenstellung der Reise.

All unsere Reisen, Ausflüge und Transfers finden privatgeführt, also ohne Gruppenteilnahme statt.