8 Tage / 7 Nächte

All unsere Ausflüge und Transfers finden privatgeführt, ohne Gruppenteilnahme statt.

Dieses Programm lässt sich sehr gut mit einer Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan, Assuan nach Luxor oder mit einer magischen Reise auf einer Dahabya ergänzen.

Ebenso können die Hotels ausgetauscht werden. Lassen Sie uns doch einfach Ihre Wünsche wissen.

Der Nassersee, ist der in Ägypten, durch den Staudamm im Niltal, entstandene Stausee, der südlich von Assuan liegt. Ein Teil des Sees befindet sich im Sudan, bei Wadi Halfa, wo er Nubia-See heißt.

Der See ist insgesamt etwa 500 km lang, wovon 350 km auf den Nassersee und 150 km auf den Nubiasee entfallen. Er ist zwischen 5 und 35 km breit und enthält etwa 165 km³ Wasser.

Der See wurde angelegt, um ausreichende Wassermengen zu bevorraten, mit denen eine Niedrigwasserperiode, wie sie voraussichtlich im statistischen Mittel einmal alle hundert Jahre vorkommt, überbrückt und dadurch Ägypten vor immensen Schäden bewahrt werden könnte.

Kommen Sie mit auf eine wundervolle Reise……

Nasser See Programm Abu Simbel, Nefertari Temple, Lake_Nasser, Egyptl by  steib-pur-reisen
Nasser See Programm-Kalabscha Tempel-by Steib-Pur-Reisen

Reiseverlauf

1. Tag: Samstag - Anreise:

Bereits innerhalb des Flughafengebäudes wird Sie ein Kollege begrüßen, er hält schon das Visum für Sie in der Hand. Sehr gerne ist er Ihnen bei allen weiteren Aktivitäten in und am Flughafen behilflich.

  • Transfer zum gebuchten Hotel. Check-in.
  • Übernachtung in Kairo.

 

2. Tag: Sonntag - Kairo:

Frühstück im Hotel, Besuch des Ägyptischen Museums. Visitieren Sie die Pyramiden von Gizeh.
Nach dem Mittagessen, in einem lokalen Restaurant, kommen Sie mit auf den weltberühmten Bazar Khan El Khalili. Der westlich der Saiyidna-el-Husain-Moschee gelegene Markt, gilt als der größte Afrikas.

  • Rückfahrt zum Hotel.
  • Übernachtung in Kairo.
  • Frühstück.

3. Tag: Montag - Assuan

Check-out vom Hotel. Transfer zum Flughafen Kairo. Unser Kollege wird Sie unterstützen, Ihren Flug nach Assuan zu nehmen. Auch in Assuan werden Sie wieder innerhalb des Flughafengebäudes begrüßt.

  • Einschiffung Nasser See Nilkreuzfahrt.
  • Frühstück.
  • Mittagessen, Abendessen an Bord.
  • Übernachtung in Assuan, auf dem Schiff.

 

4. Tag: Dienstag: Kalabsha Tempel - Wadi el Seboua:

Am Morgen besichtigen Sie den Kalabscha-Tempel und den Kiosk von Kertassi. Danach kreuzen Sie auf dem sogenannten "Nubischen Meer", Navigation nach Wadi el-Sebua.

  • Cocktailparty auf dem Schiff.
  • Übernachtung im Wadi el Seboua, auf dem Schiff.
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Bord.

 

5. Tag: Mittwoch: Wadi el Seboua – Amada:

Vormittags besichtigen Sie Wadi el-Sebua und besuchen im Anschluss im “Tal der Löwen“ die Tempelanlagen von Dakka und Maharakka. Der Bau des griechisch-römischen Tempels von Dakka wurde im 3. Jh. v. Chr. begonnen und schließlich unter Kaiser Augustus vollendet.
Weiterreise nach Amada. Besuchen Sie Amada (Amada + Derr + Grab von Pennut)

Tempel der Amada:

Etwa 110 Meilen südlich des High Damm, ist der Tempel von Amada das älteste der Denkmäler rund um den Nasser See. Der Tempel stammt aus der 18. Dynastie des Neuen Reiches.

  • Nubische Show auf dem Schiff.
  • Übernachtung bei Amada, auf dem Schiff.
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Bord.

6. Tag: Donnerstag - Kasr Ibrim:

Morgens genießen Sie den Ausblick auf die Festung Kasr Ibrim (kein Landgang). Sie erreichen Abu Simbel. Schießen Sie ein Foto von diesen beeindruckenden Tempeln.

Abu Simbel Tempel - Panorama (15 Minuten für Fotos nur von Sonnendeck).

Besuch der Felsentempel von Abu Simbel.

Die zwei geheimnisvollen Felsentempel von Abu Simbel gehören zu den bedeutendsten Bauten aus der Zeit der Pharaonen. Felstempel gibt es viele in Ägypten. Doch nirgendwo sind sie so groß und gewaltig wie in Abu Simbel. Schon von weitem erkennt man die thronenden Riesenstatuen des Pharao Ramses, der vor mehr als dreitausend Jahren die Tempel aus dem Fels schlagen ließ.

  • Übernachtung in Abu Simbel, auf dem Schiff.
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Bord.

 

7. Tag: Freitag - Ausschiffung - Kairo

Alles Schöne geht zu Ende, es muss ja nicht für immer sein.
Ausschiffung, Transfer zum Flughafen Assuan (wenn verfügbar, Flug ab Abu Simbel), Flug nach Kairo.
In Kairo werden Sie wieder von unserem Kollegen abgeholt. Transfer zum Hotel.

  • Übernachtung in Kairo, im Hotel.
  • Frühstück.

8. Tag: Samstag - Endgültige Abreise

  • Frühstück.
  • Rechtzeitig für Ihren internationalen Flug, Transfer zum Flughafen Kairo zur endgültigen Abreise.

Leistungen

  • 2 Nächte in Kairo, Hotel Steigenberger El Tahrir, oder ähnlich, mit Frühstück
  • 4 Übernachtungen an Bord der Kreuzfahrt auf dem Nasser See, Mövenpick Prinz Abbas oder ähnlich,
    mit Vollpension
  • 1 Nacht in Kairo, Le Passage Hotel oder ähnlich, mit Frühstück (Übernachtung vor der endgültigen Abreise)
  • Alle Transfers mit A/C
  • Treffen und Unterstützung an den Flughäfen
  • Besichtigung gemäß der oben genannten Reiseroute
  • Deutschsprachiger Reiseleiter während den Besichtigungen
  • Alle Eintrittsgelder
  • Visum für Ägypten
  • Reisesicherunggscheine, mit Formblatt, zur Kundengeldabsicherung
  • Alle in Deutschland vorgeschriebenen Versicherungen (außer Reiseversicherung)
  • Reiseführer (Buch) über Ägypten

Freie Zugabe

  • Prepaid Handy mit Guthaben zur Leihgabe und Nutzung mit kleinem Router

Nicht enthaltene Leistungen

  • Alle internationalen und nationalen Flüge
  • Alle Extras & persönliche Ausgaben
  • Alles was oben nicht gelistet ist
  • Trinkgeld

Reisepreis

Reisepreis, mit den obengenannten Leistungen, mit Unterbringung im Doppelzimmer, bei einer Teilnahme mit
2 Personen, ab € 1420.-, pro Person.

Der Preis richtet sich auch nach Ihrer individuellen Zusammenstellung der Reise