Privatgeführte, königliche City – Tour 8 Tage / 7 Nächte

posted in: Marokko | 0

Marrakesch – Casablanca – Rabat – Meknes – Fes – Ouzoud

Tauchen Sie während unserer Tour ein in die Geschichte und in das lebendige Straßenleben ein. Entdecken Sie die lebhaften Medinas, prächtigen Paläste, Madrasas (Hochschulen) und Fondouks. Die Fondouks (oder Karawansereien) sind wesentliche Gebäude des Lebens der Bewohner einer Medina. Die Fondouks sind große Häuser, die um einen zentralen Hof gruppiert sind und im Erdgeschoss an Werkstätten, Kamelstall liegen und noch über Zimmer im Obergeschoss verfügen. Diese Behausungen sind Orte des Austauschs zwischen Handwerkern und Ausländern, die sich dort versammelt haben. Im Mittelalter kennzeichneten sie die Karawanenroute, welche die Sahara mit Südmarokko verband. Die Fondouks wurden allmählich durch Privathäuser und Lagerhäuser ersetzt, da die Händler sesshaft und wohlhabend wurden.

Marrakesch, die „Rote Stadt“, bietet Exotik in einem Labyrinth aus alter Medina, Straßen, Märkten und Denkmälern. Casablancas Hauptattraktion ist hingegen zweifelsohne die Hassan-II-Moschee, doch die weitläufige und moderne Stadt hat mehr zu bieten. Rabat die aktuelle Hauptstadt ist bekannt für seine schönen Tore und Zinnen. Meknes, die Hauptstadt des 17. Jahrhunderts von Moulay Ismail und Fez, deren Medina die größte lebende islamische, mittelalterliche Stadt der Welt ist.

marokko steib pur reisen

Reiseverlauf

1. Tag: Marrakesch

Nach der Ankunft in Marrakesch erfolgt der Transfer zu Ihrem Riad; hier werden Sie für zwei Nächte logieren. Das Riad Les Jardins de Mouassine befindet sich in einer zentralen Lage und liegt in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Marrakesch.

Übernachtung im Riad les Jardins de Mouassine, inklusive Frühstück.

2. Tag: Marrakesch

Verbringen Sie heute einen Tag mit der Erkundung einiger der bedeutendsten, historischen Stätten der Stadt. Ihre Tour beinhaltet den Besuch der Medersa Ben Youssef, einem großartigen Beispiel maurischer Architektur und der größten Koranschule in Marokko. Sie werden einen Spaziergang durch das Labyrinth der Medina zum Bahia Palast mit seinen schönen Decken und Patios und den Saadier Gräbern erleben, der für seine erstaunliche Dekoration berühmt ist. Entdecken Sie das Kasbah-Viertel mit seinem hübschen Platz. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das jüdische Viertel (Mellah) und zur Koutoubia-Moschee und beenden Sie die Tour auf dem berühmten Platz Jamaa el Fna, ein MUSS, nicht nur für Liebhaber Marokkos! Verbringen Sie den Rest des Abends damit, das Labyrinth der umliegenden Souks zu entdecken.

Übernachtung im Riad les Jardins de Mouassine, inklusive Frühstück.

3. Tag: Marrakesch – Casablanca

Ihr Fahrer wird Sie in Ihrem Riad abholen. Nach ca. 3 Stunden Fahrt erreichen wir die moderne Stadt Casablanca. Es ist die größte Metropole im Maghreb, die sich durch elegante Gebäude, große Alleen und durch besondere architektonische Kunst auszeichnet. Wir beginnen unsere Tour mit einem geführten Spaziergang durch die beeindruckende Hassan-II-Moschee, wo Sie auch Zeit haben, um über den Außenbereich zu schlendern. Die Hassan-II-Moschee ist die drittgrößte Moschee der Welt und wurde zum Gedenken an den 60. Geburtstag des ehemaligen Königs errichtet. Es erhebt sich über dem Ozean, nordwestlich der Medina, ein riesiges Gebäude, welches Platz für ca. insgesamt mehr als 100.000 Gläubige aufweist. Nach einer kurzen Fahrt durch die Wohngebiete von Casablanca erreichen Sie das Stadtzentrum mit dem Mohamed V Platz, dem Habous Viertel, dem Zentralmarkt und dem Königspalast (von außerhalb).

Abendessen und Übernachtung im Hotel Imperial Casablanca, inklusive Halbpension.

4. Tag: Casablanca - Rabat - Meknès - Volubilis – Fes

Nach dem Frühstück sind Sie etwas länger unterwegs, genauer, 245km von Casablanca nach Fes. Unser erster Halt ist Rabat. Die moderne Hauptstadt Marokkos verfügt über einige der ältesten Monumente Marokkos. Besuchen Sie den außergewöhnlichen Mausoleum-Komplex von König Mohammed V, den Hassan Tower und spazieren Sie durch Kasbah Oudaya, bevor wir zur nahegelegenen Stadt Meknes fahren. Die Hauptstadt des 17. Jahrhunderts, von Moulay Ismail, bietet Sehenswürdigkeiten, wie das Mausoleum, Bab el-Mansour (eines der schönsten Tore in Marokko), Place el Hdime, Stables Bab el Khemis, den Königspalast (von außen) und das Agudal Basin. Nach einem Mittagessen (optional) setzen wir unseren Ausflug in Richtung Volubilis fort, wo ein lokaler Reiseleiter Sie zu einem interessanten Besuch durch die antike, römische Stadt führt. Der Tag rundet sich auf wundervolle Weise ab, unsere Route führt Sie durch eine wunderschöne Landschaft, vorbei an Olivenplantagen in Richtung der Stadt Fez.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Ramada in Fes, inklusive Halbpension.

5. Tag: Fez

Genießen Sie einen ganzen Tag „Sightseeing“ in Fes, der authentischsten der kaiserlichen Städte Marokkos. Eine Stadt, die in der Zeit scheinbar stehen bleibt. Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Guide heute für ein Foto zum Kings Palace (außerhalb). Anschließend gibt es eine Fahrt durch das berühmte Mellah (jüdisches Viertel). Halten Sie bei Borj Sud für einen fantastischen Blick über die Altstadt (Fez el Bali). Der Borj Sud thront über einem Olivenwald. Am Horizont erstreckt sich der imposante Jbel Zalagh. Die Spitze des Jebel Zalagh liegt 861 Meter über dem Meeresspiegel. Genießen Sie einen interessanten Besuch in einer der größten Töpfereien, gefolgt von der religiösen Schule (Medersa) von Bou Inanina und Attarine aus dem 14. Jahrhundert. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zum Brunnen im Palast Neijarine. Besuchen Sie die Souks in der charmanten Medina, ihre Gerbereien, Färber, Lederarbeiter und andere Handwerksviertel.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Ramada in Fes, inklusive Halbpension.

6. Tag: Fez-Beni Mellal-Ouzoud

Seien Sie dabei, bei einer schönen Fahrt hinauf in die kleine Stadt Ifrane (1650m über dem Meeresspiegel), auch "Die Schweiz Marokkos" genannt. Breite Alleen, Parks, Villen im europäischen Stil - hier entdecken Sie eine weniger bekannte Seite Nordafrikas. Auf der Straße nach Azrou, im Südosten, könnten wir die lokal existierende Affenpopulation sehen. Fahren Sie an einer felsigen Landschaft vorbei, die viele Menschen an einen Mondkrater erinnert. Unsere Reise führt uns über Khénifra nach Beni Mellal, vorbei an einer sehr grünen Landschaft, voller Obst- und Gemüseplantagen. Am Ende des Tages werden wir bei Ouzoud übernachten.

Abendessen und Übernachtung in der Kasbah d'Ouzoud, inklusive Halbpension.

7. Tag: Ouzoud – Marrakesch

Nach dem Frühstück führt uns unsere Reise zurück nach Marrakesch; unterwegs besuchen wir den beliebten und bekannten Wasserfall von Ouzoud. Die umgebende Landschaft besteht aus idyllischen, grünen Tälern, Mühlen, Obstgärten und den dramatischen Schluchten des El Abid. Die Cascades d'Ouzoud stellen ein komplexes Netzwerk von Wasserfällen dar, die sich durch drei große und mehrere kleinere Wasserfälle über 110 Meter in die Tiefe stürzen. Sie gelten als die höchsten und schönsten Wasserfälle Marokkos. Unsere Reise führt uns dann zur natürlichen Brücke von Imi n'Ifri in der Nähe von Demnate. Am Ende des Tages werden wir wieder von Marrakesch erreichen, wo unser Fahrer Sie im Riad absetzen wird.

Übernachtung im Riad les Jardins de Mouassine, inklusive Frühstück.

8. Tag: Abreise

Heute werden Sie nach dem Frühstück im Riad zum Flughafen gebracht. Alternativ können Sie Ihren Aufenthalt in dieser aufregenden Stadt verlängern.

Wir freuen uns, SIE in Marokko begrüßen und betreuen zu dürfen!

marokko steib pur reisen
marokko steib pur reisen

Reisepreis

Reisepreis pro Person, mit den oben gelisteten Leistungen, 2 oder mehr Personen, ab € 1150,- - Einzelzimmerzuschlag: € 295,-

Leistungen

  • 3 Nächte Riad Les Jardins de Mouassine in Marrakesch, Superior-Zimmer, mit Frühstück
  • 1 Nacht Hotel Imperial Casablanca, Standardzimmer, mit Halbpension
  • 2 Nächte Hotel Ramada Fez, Standardzimmer, mit Halbpension
  • 1 Nacht Kasbah d'Ouzoud, Standardzimmer, mit Halbpension
  • Minivan, Minibus oder 4WD, mit Fahrer für 5 Tage
  • Eintrittspreise
  • Ganztägige Stadtrundfahrt in Marrakesch Tag 2
  • Deutsch sprechender Guide vom 3. bis zum 7. Tag
  • An- und Abreise Transfers
  • Alle in Deutschland benötigten Versicherungen (außer Reiseversicherung)
  • Reisesicherungsschein
  • Reiseführer (Buch) über Marokko
  • Alle Steuern & Gebühren

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge
  • Trinkgeld
  • zusätzlich angeforderte Dienstleistungen
  • Mittagessen und Getränke
  • 3 Abendessen in Marrakesch - gegen Aufpreis buchbar
  • Alles was unter Leistungen nicht gelistet ist